- Anzeige -

Kompaktseminar “Psychosomatische Grundversorgung” in Hösbach | Hösbach | 29. August 2020 - 04. September 2020

Neu
RN

Kursdaten

Kursbezeichnung
Kompaktseminar “Psychosomatische Grundversorgung” in Hösbach
Startdatum
29. August 2020
Start-Zeit
17:00
End-Datum
04. September 2020
End-Zeit
13:30
Gebühren
1100 €
Leistungen:
Zentrales Thema sind die Entstehung und Methoden der Diagnostik sowie der Therapie psychischer, funktioneller, psychosomatischer und somatopsychischer Krankheiten mit folgenden Inhalten:
Psychodynamische (tiefenpsychologische) Krankheits- und Behandlungslehre
Gestaltung der Arzt-Patient-Beziehung (Übertragung/Gegenübertragung, Widerstände)
Berücksichtigung unbewußter Prozesse
Verstehen und Behandlung durch Aufdeckung und Bearbeitung intra- und interpersoneller Konflikte. Ermöglichen emotional bedeutsamer, entwicklungsförderlich neuer Erfahrungen
Verhaltensmedizinische (kognitiv-behaviorale) Krankheits- und Behandlungslehre
Erkennen von Denkformen sowie affektiven und Verhaltensschemata
Umdenken und Umlernen in Übungsschritten
Verhaltensmedizinische Psychoedukation (Patientenschulung, Bewältigungstraining z.B. bei Stress, Angst, Schmerz u.a.)
Systemtheoretische Sichtweise
Erkennen und Verstehen paar- und familiendynamischer Prozesse
Berücksichtigung von Interaktions- und Kommunikationsprozessen (unbewusst und kognitiv-behavioral)
Komplexität und Wechselwirkung im Behandlungssystem
Biologische und psychopathologische Krankheits- und Behandlungslehre
Wesentliche Symptome und Syndrome psychischer Erkrankungen
Kenntnisse über die Psychopharmakotherapie
Differentialdiagnose und -indikation der verschiedenen Therapien und Kooperation mit anderen Fachgebieten

Modul 2 des Intensivkurses
Modul 2 – Verbale Intervention (30 Stunden)

Praktische Übungen und Diskussion anhand von Fallbeispielen, Kleingruppenarbeit und Videomaterial

Anmerkung: Das aufgeführte Curriculum bietet den Orientierungsrahmen (Quelle: Bundesärztekammer). Je nach Schwerpunktsetzung der ReferentInnen und der Gruppenzusammensetzung, können einzelne Themen intensiver behandelt oder ergänzt werden.Erklärung im Rahmen des Transparenzgebots:

1. Alle wissenschaftlichen Leiter und Referenten sichern zu, dass die Inhalte der Seminare produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet sind.
2. Veranstalter, wissenschaftliche Leitungen und Referenten versichern, dass es keine Interessenskonflikte gibt.
3. Es gibt keinerlei Sponsering, Unterstützung oder geldwerte Vorteile durch Dritte (wie z. B. Industrie, Labors, o. ä.).

Wir garantieren Ihnen den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Dr. med. Reinhard J. Kneißl
Wissenschaftlicher Leiter Intensivseminare Psychosomatische Grundversorgung

Viel praktische Erfahrung, jede Menge Zusatzausbildungen und die Gabe, seine Seminarteilnehmer in seinen Bann zu ziehen, sorgen dafür, dass die Seminare von Dr. med. Reinhard Jakob Kneißl die Teilnehmer begeistern.
Wissen aus erster Hand und wertvolle Tipps für den praktischen Alltag bringt der erfahrene Mediziner auf den Punkt. Seine Seminare sind mitreißend und lehrreich zugleich. Interaktiv und mit Rollenspielen werden die Teilnehmer selbst zu Akteuren.
Er selbst bezeichnet den Erwerb der Zusatzbezeichnung Psychotherapie als Meilenstein in seiner Karriere. Die ganzheitliche Sichtweise seines Fachgebietes ist ihm wichtig, deshalb beinhalten seine Seminare hoch aktuelle Themen wie Burn-out-Prophylaxe. Besonderen Wert legt er darauf, dass die Seminare Psychosomatische Grundversorgung auch zum Psychohygiene Kurs für die Teilnehmer werden.
Sein praktisches Wissen hat er durch eine lange Reihe von Zusatzausbildungen bereichert. Er kennt sich sowohl bei Naturheilverfahren aus, hat umfassende Kenntnisse in den Bereichen Psychotherapie und Verhaltenstherapie und eine Ausbildung in Tiefenfundierter Psychotherapie für Erwachsene und Autogenem Training.
Seit 1993 ist er ebenfalls Balintgruppenleiter und seit 2007 Ausbilder Psychosomatischer Grundversorgung und verbale Interventionstechniken. Darüber hinaus gehören Akupunktur, Umweltmedizin und verschiedene andere Ausbildungen zu seinem umfassenden Erfahrungsschatz.

Inhalt des Seminars:

Inhalte der Kurse
Psychosomatische Grundversorgung Intensivkurs (PGSV)

Das 7-tägige Psychosomatik Seminar umfasst die komplette Theorie (20 Stunden) und Verbale Intervention (30 Stunden), welche für die „Psychosomatische Grundversorgung“ erforderlich sind: Insgesamt 50 Stunden (entspricht 50 CME Punkte).

Da für die 30 Stunden Balintgruppen für fast alle Fallgestaltungen ein Mindestabstand von sechs Monaten zwischen erster und letzter Stunde Balintgruppe vorgeschrieben ist, können wir die Balintgruppen nicht mehr deutschlandweit anbieten.

Wenn Sie den Kurs “Psychosomatische Grundversorgung” bei uns buchen, erhalten Sie Zugang zu unseren Listen von Balintgruppen-LeiterInnen – nach Postleitzahl sortiert – die wir zusammengestellt haben, um Ihnen die Suche nach regionalen Balintgruppen-LeiterInnen zu erleichtern. So können Sie sich eine regionale Balintgruppe suchen und die notwendigen 30 Stunden Balintgruppe in der Form ableisten, wie es Ihre Ärztekammer vorschreibt.
Das 7-tägige Seminar umfasst die komplette Theorie (20 Stunden) und Verbale Intervention (30 Stunden), die für die „Psychosomatische Grundversorgung“ erforderlich sind: Insgesamt 50 Stunden/50 CME Punkte.

Der Eintrag wurde von der Redaktion Notarztkurs.com erfasst. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte über die Webseite des Veranstalters direkt an den Veranstalter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsort:

Landhotel Klingerhof – Hösbach
Am Hügel 7
Hösbach, 63768 Deutschland
CME-Punkte
50

Ort

Strasse | Nr. (Suchfeld)
Landhotel Klingerhof, 7, Am Hügel, Klingerhof, Winzenhohl, Hösbach, Landkreis Aschaffenburg, Unterfranken, Bayern, 63768, Deutschland
Stadt
Hösbach
Landhotel Klingerhof, 7, Am Hügel, Klingerhof, Winzenhohl, Hösbach, Landkreis Aschaffenburg, Unterfranken, Bayern, 63768, Deutschland
Hösbach, 63768
PLZ
63768
Land
Deutschland
Senden Sie eine Anfrage an den Kursveranstalter: Redaktion Notarztkurs.com

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Kursort
Kurs-Inhalte
Dozenten
Material
Organisation
Bewertung
Sie müssen die Nutzungsbedingungen anerkennen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Kommentare